Frauen mit Unternehmergeist gesucht – 11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag des Landes Brandenburg


Am 17. Mai 2018 wird im Rahmen des 11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentages zum achten Mal die „Unternehmerin des Landes Brandenburg“ und die “Existenzgründerin des Landes Brandenburg” 2018 in der Schinkelhalle in Potsdam geehrt.

Der 11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag steht unter den Motto „Frauen. Unternehmen. Zukunft.”.

Die Preisverleihung findet von 16 bis 19 Uhr in der Schinkelhalle in Potsdam statt. Im Anschluss lädt das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu einem Empfang ein. Die geladenen Gäste erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Informationen zum Programm finden Sie rechtzeitig hier.

Der Wettbewerb
Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie verleiht im Jahr 2018 im Rahmen des Unternehmerinnen- und Gründerinnentages zum achten Mal den Preis zur Unternehmerin des Landes Brandenburg. Zudem wird es einen Preis für die Existenzgründerin des Landes Brandenburg geben.

Die Ausschreibung endet am 11. März 2018.

Zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen sind:

  • Unternehmerinnen, die mindestens 25 Prozent der Geschäftsanteile halten und die Geschäftsführungsfunktion innehaben
  • Kleinstunternehmerinnen
  • Freiberuflerinnen und Solo-Unternehmerinnen
  • Gründerinnen, die Ihren Geschäftssitz im Land Brandenburg haben.

Für den Preis der Existenzgründerin des Landes Brandenburg gilt:
Die Existenzgründung darf nicht vor dem 1. Dezember 2016 erfolgt sein.

Hinweis: Für den Preis der Unternehmerin des Landes Brandenburg ist der Zeitpunkt der Unternehmensgründung unerheblich!

Ihre Bewerbungsunterlagen
Ihre Bewerbungsunterlagen, versehen mit Unterschrift und Datum, senden Sie bitte bis zum 11. März 2018 an das Organisationsbüro (per E-Mail, per Post oder per Fax). Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte Seite 3 des Bewerbungsbogens. Den Bewerbungsbogen stellen wir Ihnen als Download auf diesen Seiten gern zur Verfügung.

Wichtig: Damit Ihre Bewerbung vollständig ist, drucken Sie bitte Seite 14 des Bewerbungsbogens in jedem Fall aus, geben Ort und Datum an und unterschreiben diese Seite. Schicken Sie die unterschriebene Seite dann bitte spätestens bis zum 11. März 2018 per E-Mail, per Fax oder per Post an das Organisationsbüro.

Den Bewerbungsbogen können Sie als ausfüllbare PDF auf diesen Seiten herunterladen.

Die Preise
Die ausgelobten Preisgelder im Wettbewerb zur Unternehmerin des Landes Brandenburg betragen 3.000, 1.500 und 1.000 Euro. Der Preis für die Existenzgründerin des Landes Brandenburg ist mit einem Preisgeld von 1.500 Euro dotiert.

Die Jury
Die Jury besteht aus ausgewiesenen Expertinnen und Experten der Brandenburger Wirtschaft unter Leitung der Staatssekretärin des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg, Frau Almuth Hartwig-Tiedt.

Unternehmerin oder Existenzgründerin vorschlagen
Sie kennen eine Unternehmerin oder Existenzgründerin, die sie für die Auszeichnung zur UNTERNEHMERIN DES LANDES BRANDENBURG bzw. zur EXISTENZGRÜNDERIN DES LANDES BRANDENBURG   vorschlagen möchten?
Verraten Sie uns Ihre Favoritin, damit wir Kontakt zu ihr aufnehmen können, denn auch vorgeschlagene Unternehmerinnen bzw. Existenzgründerinnen müssen einen vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen abgeben. Dazu werden wir sie herzlich einladen.

Kontakt
Organisationsbüro
Agentur Medienlabor
11. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag
Gutenbergstraße 62
14467 Potsdam
Fax: 0331 243 62 58

 

Quelle: http://www.ugt-brandenburg.de/wettbewerb

Jördis Kaczmarek

Sekretariat Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

joerdis.kaczmarek@hwk-ff.de

MASGF_UGT2018_KeyVisual_Web
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -