Europäische Tage des Kunsthandwerks (ETAK) in Brandenburg 2018


Sie sind als Kunsthandwerker/-in oder Designer/-in im gestalterischen Bereich zu Hause? Sie möchten Ihre Arbeit und Ihre Produkte einem interessierten Publikum vorstellen? Und Sie haben auch schon eine Idee, mit welchen Events Sie Besucher anziehen und begeistern könnten?

Dann nehmen Sie kostenlos an den nunmehr 5. Europäischen Tagen des Kunsthandwerks vom 23. bis 25. März 2018 in Brandenburg teil und entwickeln Sie Ihre kreativen Angebote. Ziel ist es, das Interesse der Öffentlichkeit an dem vielseitigen Wirtschaftsbereich Kunsthandwerk und Design zu stärken.

Mit dem Anmeldeformular können Sie Ihr ganz persönliches Programm veröffentlichen. Dafür gibt es zahlreiche Ideen:

  • Entdeckungstouren durch Werkstätten, Museen und Kreativschmieden
  • Tag der offenen Tür
  • Präsentationen Ihres Tätigkeitsbereichs
  • Mitmach-Angebote für Kinder oder Erwachsene
  • Modenschau
  • Ausstellung

Dieses Programm mit Ihrer Werkstattadresse wird Interessierten in einer Verlinkung zum digitalen Stadtplan (OSM Mapnik) zugänglich sein, so dass sich Besucher an diesem Wochenende ihre eigene Tour durch die Kreativszene zusammenstellen können.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldung für die Europäischen Tage des Kunsthandwerks 2018 läuft. Anmeldefrist bis 22. Januar 2018 zur Aufnahme Ihrer Angebote sowohl in das Online-Programm als auch in das gedruckte Programm (Redaktionsschluss). Danach ist eine Aufnahme Ihrer Angebote nur noch in das Online-Programm möglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an :
Ines Weitermann
presse@hwkpotsdam.de
Telefon: 0331 3703-120

 

Quelle:  http://brandenburg.kunsthandwerkstage.de/

Jördis Kaczmarek

Sekretariat Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

joerdis.kaczmarek@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -