Existenzgründerpreis für junge Unternehmen 2017 verliehen


Bereits zum 14. Mal wurde der Existenzgründerpreis für Unternehmensgründer aus dem Oderland verliehen. Preisträger in diesem Jahr ist die KORA Media GbR aus Fürstenwalde.

17 Gründerinnen und Gründer unterschiedlichster Branchen hatten sich in diesem Jahr für den Preis beworben:

  • Dagmar Eckert – Kaffeerösterei DEKAFFEE aus Erkner
  • Stefan Halka – Schadstoffsanierung Brandenburg Frank Fendl & Stefan Halka GbR
  • Kerstin Strehl – Frisierbiene aus Müllrose
  • Martin Schreiber – Wildnisschule Waldschrat aus Müncheberg, OT Hoppegarten
  • Kerstin Grunow  – Imbiss Curryfee aus Gosen Neu Zittau
  • Kathleen Welsch – der Pflegedienst aus Hennickendorf
  • Cornelia Stolz – medizinische Fußpflege Fuß-Fit aus Storkow
  • Anja Meffert & Ivonne Kersten – Manufaktur Liebevoll aus Erkner
  • Kerstin Höppner – Frisierkunst GmbH aus Frankfurt (Oder)
  • Daniela Rische – IBR Büro Rische aus Frankfurt (Oder), OT Markendorf
  • Susann Schulz – Jack B. aus Müncheberg, OT Eggersdorf
  • Steffen Wiesenbach – SHARED Wireless and Telecommunication GmbH aus Frankfurt (Oder)
  • Pauline Beetz – maibee aus Neuenhagen
  • Vadim Schulz – Fahrradhaus Richter aus Strausberg
  • Maria Krakowiak – goodwork.expert aus Fürstenwalde
  • Christian Rau – Schnittpunkt-Baum aus Reitwein
  • Ronny Fonfara & Jan Korek – KORA Media GbR aus Fürstenwalde

Der Arbeitskreis „ExistenzGründerPartner ODERLAND“ hatte den Existenzgründerpreis für junge Unternehmen 2017 ausgelobt. Der Preis ist mit 2017 Euro, einem Werbevideo und einer Kampagne in der Presse dotiert. Er wird von den Sparkassen Oder-Spree und Märkisch-Oderland, der Deutschen Bank Privat- und Geschäftskunden AG in Frankfurt (Oder), der Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG (MOZ) sowie dem rbb Rundfunk Berlin Brandenburg gesponsert. Die Verleihung fand im BIC Business and Innovation Centre Frankfurt (Oder) statt.

 

Im Arbeitskreis „ExistenzGründerPartner ODERLAND“ fanden sich im Jahr 2000 die Vertreter von:

  • Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg
  • Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg
  • Wirtschaftsförderung Märkisch Oderland
  • Wirtschaftsförderung Landkreis Oder-Spree
  • Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt (Oder)
  • Sparkasse Oder-Spree
  • Sparkasse Märkisch-Oderland
  • Deutsche Bank AG
  • BIC Frankfurt (Oder) GmbH
  • WFBB Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH ( ehem. ZAB)

zusammen. Es ging und geht den Akteuren darum, die vielfältigen und breit gestreuten Angebote und Leistungen der einzelnen Partner für Existenzgründer und Jungunternehmer zu bündeln, sich gegenseitig gut zu informieren und den Unternehmen und Gründern eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sie auf das gesammelte Know-how der Region Zugriff haben. Ziel ist, die Existenzgründer bei ihren Vorhaben allseitig und praxisnah zu unterstützen. Den Arbeitskreis freut, dass es in der Region immer wieder Menschen gibt, die eine Existenzgründung als Neugründung oder auch als Unternehmensnachfolge in Angriff nehmen und damit auch erfolgreich sind.

Zur Website ExistenzGründerPartner Oderland.

Astrid Köbsch

Abteilungsleiterin Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

astrid.koebsch@hwk-ff.de

Jördis Kaczmarek

Sekretariat Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

joerdis.kaczmarek@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -