Die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg


Das Handwerk, die Wirtschaftsmacht von nebenan –  das sind deutschlandweit mehr als 6 Millionen Beschäftigte in über 130 Berufen in rund 1 Million Handwerksbetrieben. Sie bilden gegenwärtig etwa 440.000 Lehrlinge aus.

Die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg vertritt in ihrem Kammerbezirk über 12 300 Unternehmen.

Sie ist Dienstleister und Interessenvertreter ihrer Mitgliedsbetriebe, sowohl der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer sowie der Lehrlinge. Sie vertritt die Interessen des Handwerks in der Öffentlichkeit und auf der politischen Ebene. Die Kammer unterstützt ihre Mitglieder bei ihren täglichen Herausforderungen und trägt so zur Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe und des Wirtschaftssektors Handwerk bei. Die Kammer ist modern und leistungsstark, sie ist kostengünstig und nah am Betrieb und seinen Bedürfnissen. Als Selbstverwaltungseinrichtung entlastet sie den Staat und Bürger durch Objektivität und Sachnähe.

Unser Team ist zu den Sprechzeiten persönlich für Sie erreichbar. Nutzen Sie die Gelegenheit “vor Ort” mit uns ins Gespräch zu kommen.

 

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -