7. IT-Sicherheitstag Mittelstand


Handwerker greifen auf digitale Lösungen zurück, die mit dem Internet verbunden sind. Damit gehen leider auch Sicherheitslücken und Risiken einher. Diese erkennen und Schutzmaßnahmen ergreifen, ist Ziel des IT-Sicherheitstages. Im vielseitigen thematischen Angebot werden die Organisation von IT-Sicherheit,  technische Gesichtspunkte der IT-Sicherheit sowie Cybercrime und IT-Sicherheit von hochkarätigen Experten erläutert. Dabei dreht sich viel um die digitale Gefahrenabwehr für das Handwerk.

Weitere Informationen auf  http://www.it-sicherheitstag-mittelstand.de sowie hier.

Onlineanmeldung

Henrik Klohs

Beauftragter für Innovation und Technologie

Telefon: 0335 5619 - 122
Telefax: 0335 5619 - 123

henrik.klohs@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -