Informationsveranstaltung “Altersvorsorge – Alles was ich wissen muss!” – Termin storniert


Termindetails:

Datum: 16. Mai 2019 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort: Spiekerstraße 11, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland


„Spare in der Zeit – dann hast du in der Not!“ Für kaum einen anderen Lebensbereich ist dieses Sprichwort so zutreffend wie für die Altersvorsorge. Deshalb ist es sinnvoll, sich langfristig mit Themen wie gesetzliche, betriebliche und private Altersvorsorge zu beschäftigen. Sowohl für Unternehmer als auch für Arbeitnehmer sollten dabei Möglichkeiten wie Direktversicherung, Entgeltumwandlung, Pensionskasse oder auch „Riester“ und „Rürup“ bekannt sein. In den vergangenen Jahren kamen neue Begriffe wie „Altersteilzeit“, „Rente mit 63“ oder „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ hinzu. Und bei allen bestehenden Formen der Altersvorsorge bleibt bis zum Eintreten in den Ruhestand auch immer die Frage offen, welche Steuern und vor allem welche Sozialversicherungsbeiträge von den Einkünften aus der Altersversorgung zu leisten sind. Außerdem haben sich in den vergangenen Jahren aufgrund geänderter Vorschriften einige Vorsorgearten inzwischen als nicht praktikabel erwiesen. Bringen Sie sich also auf den aktuellen Stand.

Umfassende Informationen zum Thema Altersvorsorge für Handwerksbetriebe erhalten Sie in unserer Informationsveranstaltung von erfahrenen Beratern der Innungskrankenkasse und der Deutschen Rentenversicherung als auch von der Signal Iduna. Die Veranstaltung findet am 16. Mai 2019 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in den Konferenzräumen im Bildungszentrum  der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, in der Spiekerstraße 11 in 15230 Frankfurt (Oder) , statt. 

Wir bitten um Anmeldung bis 10.05.2019. Das Anmeldeformular stellen wir Ihnen als Download auf diesen Seiten gern zur Verfügung. Oder nutzen Sie die online-Anmeldung auf dieser Seite.

Organisator: Rüdiger Schulz, Telefon 0335 5619-126


Online Anmeldung:
Link


Downloads:

Anmeldung

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -