15nov16:00- 18:00„Ladeinfrastruktur für E-Mobilität“Bereich:Beratung

Mehr Informationen

Details

Ladeinfrastruktur für E-Mobilität

Die Zeit ist gekommen: Die E-Mobilität, die lange Zeit ein Nischendasein pflegte, wird in den nächsten Jahren rasant an Fahrt aufnehmen. Neben Dieselgate und der ab 2020 geltende CO2 -Gesetzgebung, welche Verbrennungsfahrzeugen das Dasein erschweren wird, bringen Hersteller nach und nach immer alltagstauglichere und bezahlbare Elektrofahrzeuge auf den Markt. Norwegens Neuzulassungsquote liegt schon heute bei 40 Prozent und Dänemark beabsichtigt ab 2030 ein generelles Neuzulassungsverbot von Verbrennern einzuführen.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung „Ladeinfrastruktur für E-Mobilität“ am 15. November 2018 in der Zeit von 16 bis 18 Uhr ein.

 

Ort:          Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg

Berufsbildungsstätte Hennickendorf

Rehfelder Straße 50

15378 Hennickendorf

 

 Agenda:

  • Projekt „Fachkräfte sichern im Elektrotechnikerhandwerk“: e-Power – Fit für die Zukunft

Vorstellung der Inhalte für das Seminar im Frühjahr 2019 zum Thema „Ladeinfrastruktur“

Frau Alexandra Hanke

Handwerkskammer Frankfurt (Oder)-Region Ostbrandenburg

 

  • Fördermöglichkeiten auf die für relevante Einsatzbereiche der Ladeinfrastruktur    

Herr Philipp Zenz

Regionale Planungsgemeinschaft Oderland-Spree 

 

  • Herausforderungen bei technischer Realisierung, Betrieb, Umsetzung Förderbescheide und Geschäftsmodell in Bezug auf öffentliche Ladeinfrastrukturen

Herr Michael Rühe

E.DIS AG – Unternehmensentwicklung                               

 

Sie haben im Anschluss die Möglichkeit, die auf dem Gebiet der Elektromobilität modern eingerichtete TAK-Zertifizierte Ausbildungswerkstatt in unserer Berufsbildungsstätte, zu besichtigen und sich über die Hochvolttechnik, als alternative Antriebstechnik in Kraftfahrzeugen, zu informieren. Außerdem haben Sie Gelegenheit die Ausbildungsfahrzeuge,  ein Elektrofahrzeug  und zwei Plug-In-Hybridfahrzeuge zu besichtigen und sich erläutern zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten Ihre Anmeldungen bis zum 8. November 2018 vorzunehmen.

Bitte benutzen Sie beiliegendes Anmeldeformular.

 

Gunnar Ballschmieter

Technischer und Umweltberater

Abteilung Gewerbeförderung

Handwerkskammer Frankfurt (Oder)

Bahnhofstraße 12

15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 5619-247

Fax: 0335 5619-123

E-Mail: gunnar.ballschmieter@hwk-ff.de

Downloads

Uhrzeit

(Donnerstag) 16:00 - 18:00

Location

Berufsbildungsstätte Hennickendorf

Rehfelder Straße 50, 15378 Hennickendorf

Veranstalter

Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg