Informationsveranstaltung „Mitarbeiter finden, integrieren und binden“


Das Handwerk in Deutschland sucht händeringend qualifizierte Fachkräfte.  In der Praxis stellt es sich teilweise so dar, dass lukrative Aufträge nicht mehr angenommen werden können, Wettbewerber versuchen die eigenen Mitarbeiter abzuwerben, Mitarbeiter von sich aus zu attraktiveren Betrieben wechseln, Nachwuchs und Nachfolger fehlen und das eigene Unternehmenswachstum so langsam an seine Grenzen stößt.

Wir wollen im Rahmen einer Informationsveranstaltung Ihren Blick auf potentielle Mitarbeiter lenken, die (bisher) zu wenig Berücksichtigung auf dem ersten Arbeitsmarkt fanden.

Rekrutierung aus dem Ausland? – Auf Grund der angespannten Fachkräftesituation ziehen immer mehr Handwerksbetriebe eine Mitarbeitergewinnung aus dem Ausland in Erwägung. Vor allem Betriebe in der Grenzregion haben gute Möglichkeiten polnische Mitarbeiter für ihre Arbeitsplatzangebote zu interessieren.

Mitarbeiter gefunden – und jetzt? Mit Unterzeichnung des Arbeitsvertrages ist die Arbeit noch nicht getan. Neue Mitarbeiter müssen zunächst in das Unternehmen integriert und eingearbeitet werden, bevor ihre volle Arbeitskraft entfaltet werden kann. Holen Sie sich bei uns Anregungen für eine strukturierte Einarbeitungsphase und zum Aufbau eines positiven Arbeitgeber-Images.

Lassen Sie sich zu diesen Themen informieren und kommen Sie zu der Veranstaltung „Mitarbeiter finden, integrieren und binden“ am Dienstag den 26. Februar ab 13:30 Uhr in Eberswalde.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 20. Februar 2019. Gern stellen wir die Anmeldung als Download auf diesen Seiten zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Elisa Verona Rehse

Betriebsberaterin (Beratungsbüro Eberswalde)

Telefon: 03334 24041
Telefax: 03334 381793

elisa.rehse@hwk-ff.de

Jördis Kaczmarek

Sekretariat Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

joerdis.kaczmarek@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -