Qualitätsauszeichnung für Kammerbetriebe


Im Juni erhielten die IHB.GmbH Meisterbetrieb aus Hoppegarten, die ELAS GmbH aus Eisenhüttenstadt und die UGT GmbH aus Müncheberg die Zertifikate „Qualität und Service in der Hauptstadtregion“. IHB-Geschäftsführer Olaf-Sven Gorzel (2.v.re.) konnte das Siegel bereits mehrmals erringen, so dass das Unternehmen IHB.GmbH Meisterbetrieb den Reifegrad „Exzellentes Unternehmen“ erreicht hat. Die Zertifizierung der ELAS GmbH aus Eisenhüttenstadt (auf dem Bild 3.v.re. – Geschäftsführer Dirk Lehmann) bescheinigte der Elektrotechnikfirma die Bewertung mit dem Reifegrad „Gut geführtes Unternehmen“. Beide Handwerksfirmen erhielten die Auszeichnung aus den Händen von Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke.

DSC_2280

Die Präsidenten der HWK, Wolf-Harald Krüger (re. im Bild) und der IHK, Karsten Christ(li. im Bild), gratulierten ebenfalls. Der dritte zertifizierte Betrieb ist die UGT GmbH aus Müncheberg (auf dem Bild 2. von li. – Geschäftsführer Bernd Fürst  und Gesellschafter Dr. Manfred Seyfarth, 3. von li.).

Henrik Klohs

Beauftragter für Innovation und Technologie

Telefon: 0335 5619 - 122
Telefax: 0335 5619 - 123

henrik.klohs@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -