DHB Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg | HWK-FF.DE

Deutsches Handwerksblatt – HWK Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg

Ab sofort können Sie Ihre Mitgliederzeitschrift zusätzlich auch als PDF herunterladen. So stehen Ihnen Themen, Termine, Tipps digital zur Verfügung. Interessante Beiträge können Sie separat abspeichern. Die PDF lässt sich themenrein splitten, textlich „zerpflücken“, individuell ausdrucken oder auch mit wichtigen Informationen in der Belegschaft, unter Kollegen oder im Facebook teilen. Betriebsführung, Lehrausbildung, Weiterbildung, Meisterschule, Kurse und Seminare, Rechtsfragen und Rechtsberatung, Umwelt, Digitalisierung und Technik, Themen der Mitarbeiterführung, Fragen der Finanzierung und Förderung, Tipps zu Steuern, Informationen über Gesetze, Bekanntmachungen, Verordnungen, nützliche Vergleiche und Übersichten: Der hohe und schnell greifbare Nutzwert des Deutsches Handwerksblattes und der vielen Servicebeiträge auf www.handwerksblatt.de wird zu selten gewürdigt. Wir freuen uns auf Reaktionen: presse@hwk-ff.de

  • Welche Themen interessieren Sie?
  • Was stört Sie am Deutschen Handwerksblatt?
  • Was fehlt Ihnen?
  • Was ist Ihrer Meinung nach überflüssig?
  • Wo gibt es Probleme, um die sich Ihre Mitgliederzeitschrift kümmern soll?

Michael Thieme

Pressereferent Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0335 5619 - 108
Telefax: 0335 5619 - 279

michael.thieme@hwk-ff.de

In unserer aktuellen Ausgabe:

Von der neuen technischen Vorschrift über Holzstaub, über wichtige Gerichtsurteile bis zur neuen Datenbank für Restauratoren –  in der ersten Ausgabe des Jahres erwarten Sie im Handwerksblatt ein kurzes, kompaktes Kompendium über neue Vorschriften, wichtige Gerichtsurteile, zu beachtende Anmeldefristen und finanzielle Fördermöglichkeiten. Im Interview nimmt Hauptgeschäftsführer Frank Ecker Stellung zur Kritik an der Arbeit der Handwerkskammer im vergangenen Jahr und erklärt die Schwerpunkte der Arbeit im Jahr 2023. Außerdem im Blatt: Berichte über Betriebsbesuche, ein Porträt der Landesinnung der Musikinstrumentenbauer und ein Besuch bei Orthopädietechnik Scherfel in Schwedt u. v. a. m.

Das Deutsche Handwerksblatt (DHB) ist die Wirtschaftszeitung des Handwerks. Mit der Regionalausgabe der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg ist es zugleich das offizielle Organ der Kammer. In der Kammerausgabe werden Betriebsporträts „von nebenan“ veröffentlicht. Best-practice-Beiträge veranschaulichen die HWK-Serviceleistungen und Nachrichten aus dem Handwerk.

Das Deutsche Handwerkblatt erscheint mit einer Gesamtauflage von fast 300.000 Exemplaren in der Verlagsanstalt Handwerk, Düsseldorf. Die Regionalausgabe Ostbrandenburg erhalten rund 11.500 Abonnenten.

Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg erhalten das DHB ohne besonderes Entgelt. Für weitere Leser kann ein Abonnement zum Jahresbezugspreis von 30 Euro inklusive Versand und Mehrwertsteuer beim Verlag abgeschlossen werden.

Mediadaten, Anzeigenpreise, Erscheinungstermine

Als Ansprechpartner für die Veröffentlichung von Anzeigen im Handwerksblatt steht das Anzeigenteam der Verlagsanstalt Handwerk GmbH gern beratend zur Verfügung. Auf der Webseite der Verlagsanstalt Handwerk stehen außerdem Mediadaten, Anzeigenpreise, Informationen zu den Leitthemen der Monatsausgaben sowie Erscheinungstermine und Termine für den Anzeigenschluss zur Verfügung.