Standort- und Bauleitplanung


Wir vertreten die Interessen der Handwerksbetriebe um Fehlplanungen und Standortnachteile für unsere Mitgliedsunternehmen von vornherein auszuschließen.
Die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg bearbeitet als Träger Öffentlicher Belange (TÖB) Entwürfe öffentlicher Planauslegungen durch Gemeinden und Institutionen: Flächennutzungspläne, Bebauungspläne, Vorhaben- und Erschließungspläne und sonstige Satzungen für die Städte, Gemeinden und Gebiete werden aus der Sicht des Handwerks beurteilt.

Andrea Jacob

Technische Beraterin

Telefon: 0335 5619 - 107
Telefax: 0335 5619 - 123

andrea.jacob@hwk-ff.de

Jördis Kaczmarek

Sekretariat Gewerbeförderung

Telefon: 0335 5619 - 120
Telefax: 0335 5619 - 123

joerdis.kaczmarek@hwk-ff.de

Standortplanung

Wir vertreten die Interessen der Handwerksbetriebe, um Fehlplanungen und Standortnachteile für unsere Mitgliedsunternehmen von vornherein auszuschließen.

Die Berater der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg helfen Existenzgründern bei der Standortwahl oder bestehenden Betrieben bei der Standortsicherung und geben Erläuterungen zu Genehmigungspflichten und –verfahren sowie hinsichtlich weiterer baurechtlicher, gewerberechtlicher und umweltrechtlicher Bedingungen.

Sprechen Sie uns rechtzeitig an, denn oft werden die benötigte Zeit, der Aufwand und die Kosten unterschätzt.

Bauleitplanung

Die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg bearbeitet als Träger Öffentlicher Belange (TÖB) Entwürfe öffentlicher Planauslegungen durch Gemeinden und Institutionen.
Flächennutzungspläne, Bebauungspläne, Vorhaben- und Erschließungspläne und sonstige Satzungen für die Städte, Gemeinden und Gebiete werden aus der Sicht des Handwerks beurteilt.

Dabei sind wir auch auf Ihre Informationen angewiesen.

Sollten Sie feststellen, dass Sie von einer Planung betroffen sind, kontaktieren Sie uns. Gern mit der unten angefügten Mitteilung oder rufen Sie uns an! Auch wenn Sie nicht sicher sind, ob sich Ihr Betriebssitz im Geltungsbereich einer dieser Plangebiete befindet und bei allen anderen Fragen zu diesem Thema, können Sie sich gern an uns wenden.

Nachfolgend finden Sie alle Bauleitpläne, die derzeit der Handwerkskammer zur Sellungnahme vorliegen.

BP Bebauungsplan
VBP Vorhabensbezogener Bebauungsplan
VEP Vorhaben- und Erschließungsplan
FNP Flächennutzungsplan
NSG Naturschutzgebiet

Aktuelle Bauleitplanung

Stadt/ Gemeinde/AmtPlanbezeichnungAbgabetermin
Gemeinde Schorfheide8. Änderung FNP18.12.2017
Aufstellung Teilnutzungsplan „Windkraftnutzung“ WEG „Wilsickow“ Gemeinde UckerlandTeilnutzungsplan22.12.2017
„Windpark Jacobsdorf II“B-Plan02.01.2018
Gemeinde Reichenwalde OT Kolpin 2. Änderung FNP12.01.2018
„Erweiterung Gewerbegebiet Friki Storkow“ VB-Plan Nr. 0112.01.2018
Gemeinde Tauche OT LindenbergErgänzungssatzung15.01.2018
Eisenhüttenstadt Bereich Fischerstraße 5. Änderung FNP17.01.2018
„Stiller Grund“ 1. Änderung B-Plan18.01.2018

Stand: 23.01.2018

Auslegung des 2. Entwurfs Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR)

Auf ihren Sitzungen am 19.12.2017 haben das Brandenburger Kabinett und der Berliner Senat den 2. Entwurf des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) zustimmend zur Kenntnis genommen.

Die gemeinsame Landesplanungsabteilung der Länder Berlin und Brandenburg wurde mit der öffentlichen Auslegung und Beteiligung betraut.

Die Unterlagen stehen in digitaler Form zur Verfügung unter: https://gl.berlin-brandenburg.de/lephr

Die Handwerkskammer Frankfurt Oder Region Ostbrandenburg erarbeitet eine Stellungnahme bis zum 07.05. 2018. Hinweise und Anregungen von Handwerksbetrieben können einfließen.

Schwerpunkt ist Kapitel III.2 Wirtschaftliche Entwicklung,Gewerbe und großflächiger Einzelhandel !!!

Andrea Jacob

Technische Beraterin

Telefon: 0335 5619 - 107
Telefax: 0335 5619 - 123

andrea.jacob@hwk-ff.de

Kontaktieren Sie uns!

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -