13. Vergaberechtstag Brandenburg | HWK-FF.DE

13. Vergaberechtstag Brandenburg


Termindetails:

Datum: 28. April 2022 09:00 - 16:30

Veranstaltungsort: Breite Straße 2A-C, Potsdam, Deutschland - IHK Potsdam


Der 13. Vergaberechtstag Brandenburg findet als Präsenzveranstaltung statt.

Die Teilnehmerzahl ist derzeit auf 100 Teilnehmer begrenzt. Die Veranstaltung erfolgt unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regelungen. Wir werden die Teilnehmer  selbstverständlich rechtzeitig über die geltenden Regelungen und Hygienemaßnahmen informieren.

Wir würden uns sehr freuen, Sie in diesem Jahr begrüßen zu dürfen!

 

Tagesordnung

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr renommierte Referenten für unsere Veranstaltung gewinnen konnten.


08:00 Uhr              Einlass


09:00 Uhr              Ralph Bührig
Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam und Vorsitzender der Auftragsberatungsstelle Brandenburg e. V.
Begrüßung


09:10 Uhr              Vertreter des BMWI (angefragt)
Referat Öffentliche Aufträge, Immobilienwirtschaft im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin
Aktuelle Entwicklungen des Vergaberechts aus Sicht des BMWi


10:00 Uhr              Prof. Dr. Susanne Mertens, LL.M.
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Vergaberecht
Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB, Berlin
Qual(ität) der Wahl – Spielräume bei der Auswahl von Wertungskriterien optimal nutzen
(inkl. 15-minütiger Diskussion)


11:00 Uhr              Kaffeepause mit Kuchen


11:30 Uhr              Norbert Dippel
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, Bonn
Eignungskriterien/Referenzen im Spiegel der neueren Rechtsprechung
(inkl. 15-minütiger Diskussion)


12:30 Uhr              Jörg Wiedemann
Richter am Oberlandesgericht, Naumburg (Saale)
Änderungen bestehender Verträge im Lichte des § 132 GWB
(inkl. 15-minütiger Diskussion)


13:30 Uhr              Mittagspause mit Buffet


14:30 Uhr              Dr. Thomas Mestwerdt
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, MD Rechtsanwälte, Potsdam
Schul- und Kitaverpflegung in Brandenburg – Dienstleistungsauftrag oder -konzession?
(inkl. 15-minütiger Diskussion)


15:30 Uhr              Kaffeepause mit Kuchen


16:00 Uhr              Dr. Sebastian Schattenfroh
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, Justiziar Brandenburgische  Architektenkammer,
[Gaßner, Groth, Siederer & Coll.], Berlin
HOAI 2021 und Vergabeverfahren
(inkl. 15-minütiger Diskussion)


17:00 Uhr              Ende der Veranstaltung 



Teilnehmergebühr:

  • 290,00 EUR (zzgl. USt.) für Mitglieder einer brandenburgischen Wirtschaftskammer
  • 350,00 EUR (zzgl. USt.) für Vergabestellen und Nichtmitglieder

In den Kosten enthalten sind Tagungsunterlagen, Kaltgetränke, Kaffee, Tee und Kuchen sowie die Mittagsverpflegung.


Anmeldeschluss ist der 13.04.2022, 14.00 Uhr.

Downloads:
Allgemeinverbindliche Mindestlöhne

Weiterführender Link:
https://www.abst-brandenburg.de/veranstaltungen/13-vergaberechtstag-brandenburg-am-28-04-2022/